Wer sind wir?
In unserer Familie leben mein Mann und ich, sowie
unsere Kinder Johanna und Eike.
Außerdem unsere beiden Golden Retriever
Barcley und Floyd.

Wo leben wir?
Wir leben in  Kleinseelheim nahe Marburg.

Warum der Golden Retriever?
Von Kindheit an habe ich schon mit vielen Tieren,
auch Hunden
anderer Rassen, zusammengelebt.
Bis ich eines Tages den Golden Retriever kennen
– und schätzen lernte.
Sein Wesen und Schönheit und der Wille zu arbeiten
haben mich sehr beeindruckt.

Wie kam es dazu?
Im Jahre 1994 bekamen wir Sorbas, unseren ersten Goldenrüden. Er wuchs mit unseren Kindern und Katze Charly auf und begleitete unsere Familie durch etliche Höhen und Tiefen. Sorbas verließ uns mit 11 Jahren unerwartet und viel zu früh. Er fehlte uns überall und wir haben ihn sehr vermisst.
Das folgende halbe Jahr ohne Hund war die schlimmste Zeit unseres Lebens und wir wollten nicht länger ohne Hund sein. Im November 2005 bekamen wir Barcley von der Himmelswiese, von Marlies Mohr aus Kamp Bornhofen anvertraut. Ein kleiner Eisbär, den wir alle sofort sehr liebgewonnen haben. Es macht uns sehr viel Spaß mit Barcley zu arbeiten und wir verbringen einen großen Teil unserer Freizeit mit ihm.
Am liebsten apportiert er alles was nicht niet- und nagelfest ist und die Dummyarbeit ist wie für ihn erfunden! Aber auch die Begleithundearbeit und Obedience auf dem Sporthundeplatz liebt er sehr!